Wintermützen

Wintermützen

Wintermützen gehören einfach ebenso zum Winter wie Schals, Handschuhe und dicke Stiefel. Nur so ist der Körper optimal gegen die Kälte geschützt. Deshalb ist es nicht verkehrt, sich noch in diesem Winter gleich die eine oder andere schicke Mütze zu sichern und so für schöne warme Ohren zu sorgen. Die Auswahl an schönen Mützen ist riesig und besonders angesagt sind derzeit die Beanie-Mützen. Diese Wintermütze ist komplett gestrickt und liegt in der Regel eng am Kopf an.

Sie eignet sich so nicht nur gut zur Skifahren, sondern auch für den Ausflug in die Stadt. Wer es etwas verspielter mag, der wählt eine Beanie-Mütze mit Plömmel dran und erinnert damit ein bisschen an kühle Nächte unter polarischer Kälte am Nordpool. Ganz schick und daran angelehnt sind sogenannte Oversize Beanies. Die haben statt eines Plömmels eine Art verlängerte Rückansicht und hängen so ebenfalls etwas nach unten. Der Look der dabei entsteht ist zugleich cool und verspielt.

Neben den Beanies in sehr unterschiedlicher Ausführung gibt es diesen Winter auch Baseball-Caps und Baskenmützen zu bewundern. Auch die spiegeln den Charme längst vergangener Zeiten wieder und stehen einfach jedem Typen, egal wie die Gesichtsform ist. Einziger Nachteil daran ist, dass diese Modelle zwar ultraschick ausschauen auf dem Kopf, aber leider nur sehr bedingt warmhalten.

Zu bestellen gibt es sie wie alle anderen Modelle auch jedenfalls ganz schnell und leicht über die vielen Online Shops. Da muss sich schon einmal niemand direkt beim Einkauf die Ohren abfrieren. Alle Modelle sind bereits für kleines Geld zu haben und kommen in der Regel bei ausgewählten Online Shops sogar versandkostenfrei bis zu einem nach Hause.

line
footer